Land- und Forstwirtschaft

  • Was ist sofort möglich?
    Beratungsoffensive für Boden- und Gewässerschutz (AELF, LFL,WWA)
    Schutz von Gewässerrandstreifen durch Ordnungsrecht der bayerischen Staatsregierung
    Angebot „Wittelsbacher Strohschwein“ in Landkreis
    Angebot von Salat und Gemüse im Landkreis Einrichtungen
    Eingang von regionalen Ökoprodukten in die Regale des LEH
    Bewusstseinsbildung für eine dauerhaft tragfähige Landwirtschaft und Forstwirtschaft orientiert am Gemeinwohl
  • Was ist möglich in einem Jahr?
    Pflege und Betreuung von Ausgleichsflächen verbessern
    Begrenzung des Flächenverbrauch zur Wahrung der Lebensmittelversorgung aus dem Landkreis
    Flächen sparen, Innenentwicklung vor Außenentwicklung
  • Was ist möglich in drei Jahren?
    Ausschließliche Eiweißfutterversorgung aus dem Landkreis
    Was ist langfristig möglich?
    Weiterentwicklung des Wittelsbacher Landes zu Ökomodellregion